© 2011 Christian Westphalen. All rights reserved.

Back to the roots

Huckarder-Str_MG_1732.jpg

Dieses Bild wurde mit meiner SINAR und dem Rodenstock 90mm f4,5 auf Ilford FP4 Plus belichtet.

Ich gebe zu, das ist dreist gelogen, denn in Wirklichkeit habe ich ein Tilt-Shift-Objektiv an einer Digitalkamera verwendet. Der Bildwinkel des Canon TSE24 f3,5 II entspricht recht genau dem des 90ers, das an der Großbildkamera immer meine Lieblingsbrennweite gewesen ist. Die Verstellmöglichkeiten sind vergleichbar und die Bildqualität auch. Im obigen Beispiel habe ich absichtlich eine Bildauffassung gewählt, die meiner Arbeitsweise Mitte der 90er Jahre  entsprach. Mein Fazit ist: Die Großbild kann weg, ich trenne mich von meiner SINAR-Ausrüstung.

Lu?nen-Kraftwerk_MG_2461.jpg

Wenn man extrem verschwenkt, wird die Unschärfe am Rand ähnlich intensiv wie bei einer Großbildoptik, die Bildkontrolle ist dank Live-View allerdings deutlich einfacher. Ich denke, dass es noch schöner wäre, wenn man dazu, wie die Filmer, einen externen ansteckbaren HD-Monitor verwenden würde. Oder wenn man ein iPad zur Echtzeitvorschau einsetzen könnte.

Das TSE24 ist in der neuen Version ein praktisch perfektes Objektiv geworden, jetzt habe ich auch für Kameras mit mehr als 30 Megapixeln, wie wir Sie in diesem Jahr wohl zu sehen bekommen werden, eine sinnvolle Verwendung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Required fields are marked:*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>